Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Lasse Krüger als stellvertretender Wehrführer vereidigt

17.03.2017

Am 6. Januar 2017 haben die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Seester im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung Lasse Krüger zum neuen stellvertretenden Gemeindewehrführer gewählt. Nach § 11 Abs. 3 des Brandschutzgesetzes des Landes Schleswig-Holstein bedarf die Wahl zum Gemeindewehrführer oder seines Stellvertreters allerdings der Zustimmung des Gemeinderats als Träger der Feuerwehr.

Diese wurde nun am Donnerstag, 16. März 2017 in öffentlicher Sitzung vorgenommen. Einstimmig stimmten die Gemeindevertreter der Wahl von Lasse Krüger zu, der im Anschluss von Bürgermeister Claus Hell vereidigt und in das Beamtenverhältnis als Ehrenbeamter berufen wurde.

Der 29-jährige tritt damit die Nachfolge von Arne Feja an, der sein Amt nach zwölf Jahen aus beruflichen Gründen zur Verfügung gestellt hatte.

 


 

Wehrführer der Feuerwehr Seester
seit 2001 Hermann Stieler
1989-2001 Hubert Rixen
1971-1989 Otto Malzahn
1954-1971 Paul Hinrichs
1946-1954 Heinrich Jürgens
1934-1946 sog. "Führerrat der Gesamtwehr"
1912-1934 August Früchtnicht


 

Stellvertretende Wehrführer der Feuerwehr Seester
seit 2017 Lasse Krüger
2005-2017 Arne Feja
2001-2005 Volker Schillhorn
1992-2001 Hermann Stieler
1974-1992 Erich Früchtnicht
1961-1974 (?) Walter Peeck
dazwischen "dienstältester Gruppenführer" Kraft Amtes
1946-1958 (?) Franz Hell