Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Feuerwehr sichert 30. VR-Bank Duathlon des Tri-EMTV ab

20.09.2020

Eine der wenigen Veranstaltungen, die in diesem Jahr durchgeführt werden konnten, war der 30. VR-Bank Duathlon der Triathlon-Sparte des Elmshorner MTV (TRI EMTV) am heutigen Sonntag.

Bei bestem Spätsommerwetter gingen rund 120 Sportlerinnen und Sportler an den Start. Absolviert wurden zwei Laufrunden zu je 6 Kilometern sowie 32 Kilometer Radfahren. Ein Großteil der Lauf- und Radstrecke führt dabei durch die Gemeinde Seester. Wie schon in den Vorjahren, so wurde die Strecke entlang der Landstraße L109 und der Kreisstraße K19 auch diesmal von acht Kameraden der Feuerwehr Seester mit drei Fahrzeugen sowie von Sanitätern der DRK Bereitschaft Elmshorn abgesichert. Das Rennen verlief ohne besondere Vorkommnisse.

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Feuerwehr sichert 30. VR-Bank Duathlon des Tri-EMTV ab