Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Jugendfeuerwehr geht baden

09.12.2017

Jugendfeuerwehr - das ist nicht nur der Umgang mit moderner Feuerwehrtechnik, sondern oftmals auch Wettkampf, Spaß und Spiel.
Und gerade die Vorweihnachtszeit wird gerne dazu genutzt, gemeinsam etwas "abseits des normalen Feuerwehrdienstes" zu unternehmen.

 

So wurden zum Abschluss des Jugendfeuerwehr-Jahres zunächst die Sicherheits- gegen Backhandschuhe und die Arbeitsblousons gegen Kochschürzen getauscht: Das gemeinsame Pizzabacken und -essen hat bei der JF Seester eine lange Tradition.

Am Sonnabend widmeten sich die Jungen und Mädchen dann wieder ihrem Lieblingselement, dem Wasser. Das kam diesmal allerdings nicht aus dem Strahlrohr, sondern wurde in der "Holsten-Therme" in Kaltenkirchen ausgiebig zum Schwimmen und Toben genutzt.